In diesen Zeiten ist es sicher für viele von uns angesichts der Krise nicht einfach, den Blickwinkel nicht auf die schwierigen Umstände zu richten, die uns gerade zu schaffen machen.

Das ist menschlich und zunächst auch in vielen Situationen überlebenswichtig.

Doch auf Dauer macht dieser Blick weder glücklich, noch hilft er uns, die Krise zu bestehen und auch die Chancen zu nutzten, die eine solche Situation wie die Corona-Krise bietet.

Das chinesische Schriftzeichen für Problem bedeutet gleichzeitig auch Chance. Ich finde das ein treffendes Bild. Was wir vor allem nicht tun dürfen: Jetzt den Kopf in den Sand stecken und aufgeben. Aufgeben ist keine Lösung!

Wenn Dein Business-Modell für diese Krise nicht gewappnet ist, was fehlt? Was kannst Du neu entwickeln, damit Du zum Beispiel neue Kunden gewinnst. Wie kannst Du die Digitalisierung jetzt nutzen, um Deine Kunden anzusprechen? Und vor allem – wie kannst Du jetzt Dein Mindset stärken und Dich persönlich weiterbilden?

Aus einer solchen Krise gehen 83 % mittelfristig als Verlierer hervor und 17 % als Gewinner. Das ist immerhin jeder 5.!

Wenn Du jetzt die Zeit nutzt, für eigene Weiterbildung, für Dein Mindset, für eine neue Art der Kundenansprache und Betreuung, dann hat das unmittelbar und vor allem nach dieser schweren Zeit sehr positive Auswirkungen.

Vielleicht hast Du schon einmal etwas von Hysterese gehört. Wenn Du einen kurzen Impuls bekommst, der sich langsam etabliert, dann gewöhnst Du Dich an dieses Verhalten. Wenn Du, oder falls Du Mitarbeiter hast, Deine Mitarbeiter in Lethargie verfällen, dann gewöhnen wir uns langsam an dieses Verhalten. Und es wird nach dieser Krise sehr schwer, wieder richtig in Schwung zu kommen.

Anders herum gewöhnen sich Deine Kunden und Du an die neuen Wege, die Du jetzt entwickelst und Du kannst sie danach ebenso nutzen.

Das gilt im Übrigen auch für die Arbeit im Home-Office und viele andere Dinge wie Online-Meetings, Online-Unterricht, Online-Beratung und Online-Schulungen, die sich jetzt etablieren.

Vor allem wünsche ich Dir und Deiner Familie jedoch alles Gute und Gesundheit.

Nutzen wir die Chancen, halten wir zusammen – dann bekommen wir das alle hin!

Dein –

Team der Fortschritt-Macher

Sie wollen mehr interessante Zitate von Michael lesen? Klicken Sie hier.

Sie haben Interesse daran, mit Michael und den Fortschrittmachern zusammenzuarbeiten? Nehmen Sie hier Kontakt zu uns auf!

Vorheriger Artikel„Fehlende Unternehmenskultur führt zu fehlender Identifikation und Motivation!“ – 25.11.2020
Nächster Artikel6 Tipps für effektives E-Mail-Marketing: So landen E-Mails nie wieder beim Spam!